Erfolgsstrategien für DJs

Analyse der Probleme und Ursachen 37 Hieraus lässt sich die folgende Hypothese, die im empirischen Teil überprüft wird, ableiten. H 4 : Personen, die ein geringes Interesse an der Musik des DJs haben, sind auch wenig loyal ihm gegenüber. Die sinkende Loyalität der Disco-Besucher stellt die DJs vor große Herausforderungen, denn langfristige Beziehungen mit Fans verkörpern einen immateriellen Wert. 262 Ohne stabile Be- ziehungen mit einer kontinuierlichen Fan-Basis fehlen dem DJ Einblicke in die Bedürfnisse und Wünsche seines Publikums. 263 Dadurch kann er schlechter antizipieren, wie sie sich ver- halten. Dies reduziert seine Sicherheit. 264 Daher haben DJs heutzutage ein höheres Interakti- onsrisiko. 265 D. h. sie treten oft vor einem ihnen unbekannten Publikum auf und wissen nicht, wie sie dieses begeistern können. 266 Dies stellt eine Ursache der in Kapitel 3 aufgezeigten ne- gativen Entwicklungen der Szene dar. 4.2.1.4 Resümee In den vorangegangenen Abschnitten wurden drei gesellschaftliche Entwicklungen skizziert, die für DJs problematisch sind. Diese wurden jeweils theoretisch begründet und folglich wurden Untersu- chungshypothesen abgeleitet. Das Kapitel 4.2.1 schließt mit einem Überblick über die entwickelten Hypothesen. Tabelle 2 gibt alle aufgestellten Hypothesen wieder. Tabelle 2: Überblick über die aufgestellten Hypothesen 262 Vgl. Herrmann, Huber, Braunstein (2000), S. 46. 263 Vgl. Huber, Herrmann, Braunstein (2009), S. 78. 264 Vgl. Matzler, Stahl, Hinterhuber (2009), S. 10. 265 Vgl. McGregor, Gibson (2009), S. 283. 266 Vgl. Schneider (2013), S. 61. H 1 Die Selbstinszenierung hat bei Besuchern von elektronischen Musikveranstaltungen eine höhere Relevanz als die Identifikation mit demDJ und seiner Musik. H 2 ImVergleich zu jüngeren Personen hat bei älteren Personen die durch den Besuch von elektronischen Musikveranstaltungen vermittelte Jugendlichkeit eine höhere Relevanz und das Interesse für die Musik des DJs ist geringer. H 3 Besucher von elektronischen Musikveranstaltungen zeigen eine große Erwartungshaltung hinsichtlich des durch den DJ erzeugten einmaligen Erlebnischarakters eines Abends. H 4 Personen, die ein geringes Interesse an der Musik des DJs haben, sind auch wenig loyal ihmgegenüber.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY5