Erfolgsstrategien für DJs

Anhang 82 Anhang 5: Ergebnisdokumentation zweites DJ-Experteninterview Vorstellung Experte Cristan Tauber Hauptberuflich SAP Projektmanager bei Bayer AG Leverkusen DJ seit 1985 Mitglied: Zeitreise DJ Team · Veröffentlichungen: 18 · Resident DJ im Stadtgarten Köln auf der Veranstaltung „Art of House“ · Werdegang als DJ: 1985 Resident DJ im Space Bens- berg 1990 Resident DJ im NOH Club Düsseldorf 1991 mehrere Bookings im Space Ibiza 1992 Resident DJ im Space Ibiza und im El Divino 1998 Resident DJ im Poison Club Düsseldorf Weltweite Club Erfahrung Größtes Highlight 1998 in Südaf- rika: Veranstaltung Réunion zu- gunsten Aidskranker Kinder in Af- rika unter der Schirmherrschaft von Nelson Mandela – Cristan Tauber hat Deutschland repräsen- tiert und vor 40.000 Menschen aufgelegt 2001 offizielles Ende als DJ we- gen Tinnitus Heute: Teil des Zeitreise DJ Teams Interview per Telefon: Datum: 29.12.2015 Dauer: 150 Minuten 1. Frageblock: Aktuelle Situation und Entwicklung · Inwiefern stimmen Sie der Aus- sage zu, dass sich die Situation der DJs der elektronischen Mu- sikszene in den letzten Jahren ver- schlechtert hat? · Kann ich voll und ganz bestäti- gen, weil es in den 90ern eine an- dere Situation war. Es gab weni- ger Veranstaltungen und weniger DJs. Man musste als DJ nicht so intensiv darum buhlen, gebucht zu werden. Es ist heute „Mode“ ein DJ zu sein.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY5